Zusammen losfahren – Zusammen zurückkommen – Spaß haben

Der Langsamste in der Gruppe bestimmt das Tempo. So lautet das Motto des Rendsburger Bicycle Club (RBC). In der bald 125-jährigen Vereinsgeschichte hat es viele “Höhen und Tiefen” gegeben. Eine Vielzahl von Veranstaltungen sowie erfolgreiche Teilnahmen an Rennen haben den kleinen Club in ganz Schleswig-Holstein bekannt gemacht.

Seit nunmehr vier Jahren liegt der Schwerpunkt im Breitensport, auf den gemeinsamen Ausfahrten an Wochenenden und bei Veranstaltungen des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in Schleswig-Holstein. Neu-Begeisterte Rennrad-Damen, ambitionierte Fahrer und “alte Hasen” teilen sich in Gruppen gemäß der jeweiligen Leistungsstärke auf.

Interessierte sind herzlich bei den Ausfahrten – jeweils dienstags um 18:00 h und mittwochs um 18 Uhr – willkommen (Abfahrt beim Eisstübchen am Kreishafen).

Weitere Ausfahrten stehen unter Termine.

Dieser Artikel stammt aus der SHZ (lz) vom 8. Juli 2011

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen, danke an alle RBC´ler für diese

tolle Einstellung. Die “neuen” RBC´ler  fühlen sich bei uns wohl.

Nach dem Motto:  “Jeder wird mitgenommen”

 

______________________________________________________________________________________

Aktuell sind wir ” 154 ”  RBC´ler 

49   weibliche und  105  männliche Mitglieder

 

Unsere neuen RBC´ler in 2018:

 

_____________________________________________________________________________________

Vereinsmeisterschaften- 2017

Die Vereinsmeisterschaft Teil 2 – 3 sind erfüllt

Aktuelles unter Vereinsmeisterschaften 2017

Galerien

_____________________________________________________________________________________

Landeswertung Radsportverband SH 2017

der RBC hat in der RTF-Vereinswertung den 1. Platz erreicht

Wir haben den Wanderpokal mit deutlichem Abstand zum 3. mal

verteidigt.

In der Einzelwertung wurden bei den Frauen geehrt:

Esther Platz 5

und bei den Männern wurden geehrt:

Albert Platz 1 und Robert-Mario Platz 4

ein danke dafür an alle RTF Fahrer

12 RBC´ler erhielten das Radsportabzeichen in Gold

Bilder und Tabelle: klick 

_____________________________________________________________________________________

Unsere Marathon Fahrer in 2017

Nordcup  Serie

Glückwünsch an alle Marathon-Fahrer.

Die Trikotverleihung in Hamburg war für alle ein

großes Ereignis. Die Tabelle ist jetzt auch online.

Bilder <klick

Homepage Nordcup:

https://www.nordcup-radmarathon.de/events/

Anmeldung Nordcup:

https://www.rad-net-regista.de/anmeldung/veranstaltungen.html?sub=nordcup18

_________________________________________________________________________________

Marcel Erang ist wieder Landesmeister im Einzelzeitfahren geworden!

Hier ein Kurzbericht von Marcel:

Am letzten Sonntag haben in Schwesing bei Husum die Meisterschaften der Nordverbände im Einzelzeitfahren stattgefunden. Die Strecke befand sich auf dem Gelände des dortigen Bundeswehr-Flughafens. Es ging über einen Rundkurs von 5.7 km, der 5x zu bewältigen war (also 28.5 km) und der sehr gut asphaltiert war. Die Runde hatte quasi keine richtigen Kurven, so daß man von einem richtigen Hochgeschwindigkeitskurs sprechen kann. Die Temperaturen waren frisch und es war sehr windig, wobei der Wind überwiegend von der Seite kam.

Mein Rennen lief sehr gut und mit dem Ergebnis bin ich auch hoch zufrieden. Obwohl ich im Vorfeld doch eher skeptisch gewesen bin, was meine Leistung anbelangt, habe ich es geschafft den Landesmeistertitel erfolgreich zu verteidigen.

____________________________________________________________________________________

Was gibt es neues?

 

RBC Schleswig-Holstein-Rund – 2018

 

Die 5. Auflage der Schleswig-Holstein-Rund ist seit Samstag, 26.05.2018 Geschichte. Zum ersten Mal konnten wir unsere Etappen (von 78 km bis 158 km) an allen sieben Tagen bei strahlendem Sonnenschein absolvieren. Damit hatte aufgrund des sagenhaften Wetters in den Vorwochen wahrscheinlich keiner gerechnet. Daher musste der ein oder andere seinen Sonnencremevorrat während der Tour noch einmal aufstocken um auch weiterhin in kurzer Hose und Trikot fahren zu können ohne sich einen Sonnenbrand einzufangen.

Der Startschuss wurde am Sonntag, 20.05.2018 gemeinsam durch einen Vertreter der Sparkasse Mittelholstein und 2 Vertreter der „Praxis ohne Grenzen Rendsburg“ bei strahlendem Sonnenschein, pünktlich um 11:00 Uhr gegeben. Danach machten sich 46 Tour Teilnehmer geführt von 10 Guides und begleitet von 7 RBC Mitgliedern auf den Weg Richtung Bad Segeberg. Der Erste Streckenabschnitt bis zur Fähre Nobiskrug wurde dabei gemeinsam im gemächlichem Tempo absolviert. Nach der Überfahrt, welche durch den Fährmann mit einer 360° Ehrenrunde aufgepeppt wurde, machten sich die einzelnen Gruppen entsprechend ihrem avisierten Tempo in Schacht Audorf schließlich auf die 126 km lange Strecke nach Bad Segeberg.

Nach diesem grandiosen Start stand die Frage im Raum – Hält das Wetter oder gibt es irgendwann nasse Füße? – schließlich lagen noch insgesamt 7 Etappen vor uns. Aber auch die nächsten Etappen sollten alle bei bestem Wetter, angenehmen Temperaturen und größtenteils Rückenwind von den Teilnehmern absolviert werden.

Um die Teilnehmer bei Kräften zu halten, wurde durch den RBC auf jeder Etappe nach ungefähr der Hälfte der Strecke ein Verpflegungsdepot eingerichtet. Ein besonderer Dank gilt diesbezüglich dem Famila Markt am Kreishafen Rendsburg, welcher mit einer großzügigen Spende die Verpflegung auf den ersten Etappen sichergestellt hat. Da anscheinend das gute Wetter und die gute Laune den Appetit der Teilnehmer über Gebühr anregten, kamen wir nicht umhin, bereits am dritten Tag noch einmal Proviant „nach zu bunkern“.

Selbst am sog. Stehtag in Husum am 24.05.2018 fuhr der Großteil der Teilnehmer eine Etappe zwischen 78 km und 158 km. Auch an diesem Tag war das Wetter wieder bombastisch. Allerdings bekamen die Teilnehmer auf einigen Streckenabschnitten bereits einen kleinen Vorgeschmack auf die vorletzte Etappe nach Flensburg in Form von recht starkem Ostwind. Wir Norddeutsche sind den Wind ja gewöhnt und können eigentlich gar nicht ohne. Einige Teilnehmer aus den südlicheren Regionen Deutschlands mussten allerdings feststellen, dass es manchmal einfacher ist, einen Berg hochzufahren (dieser ist schließlich irgendwann zu Ende), als kilometerlang gegen den Wind ankämpfen zu müssen. Aber alle Teilnehmer nahmen auch diese „Strapazen“ auf sich, da sie ja für einen guten Zweck fuhren. Schließlich spendet die Sparkasse Mittelholstein, wie auch schon in den letzten Jahren, 2 Cent je gefahrenem Kilometer für einen gemeinnützigen Zweck. Dieses Jahr geht die Spende der Sparkasse Mittelholstein zu Gunsten der „Praxis ohne Grenzen“ in Rendsburg. Diese bietet für Menschen ohne Kranken­versicherung und Bedürftige eine medizinische Versorgung an. Die Mitarbeiter sind Fachkräfte aus den unterschiedlichen medizinischen Berufsgruppen und helfen ehrenamtlich.

Die 5. Schleswig-Holstein-Rund ging schließlich am 26.05.2018 um 16:30 Uhr mit der gemeinsamen Ankunft im Kreishafen zu Ende. Dabei wurden auf den sieben Etappen durch insgesamt 51 Teilnehmer, 10 Guides, 9 Helfer und mehrere RBC Mitglieder, welche die Teilnehmer auf der ersten und letzten Etappe ein Stück begleiteten, 52.734 km mit dem Rad zurückgelegt und damit eine Spendensumme in Höhe von 1.054,68 Euro erfahren.

 

Als Fazit bleibt mir nur festzustellen, dass auch die 5. Auflage der Schleswig-Holstein-Rund ein voller Erfolg war. Alle sind wieder heil zu Hause angekommen und hatten sowohl auf den Etappen als auch an den Abenden jede Menge Spaß. Das Organisationsteam ist schon wieder fleißig dabei die 6. Auflage der Schleswig-Holstein-Rund im Jubiläumsjahr des RBC (In 2019 feiert der RBC sein 125-jähriges Jubiläum.) zu planen. Wir hoffen, dass wir auch nächstes Jahr allen wieder eine unvergessliche Tour bieten können und bedanken uns bei allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren.

                                                                                                                                                                                                                                             Start RBC SH Rund 2018

 

Die RBC SH Rund 2018 läuft bei bestem Wetter, Eindrücke, Bilder und Berichte unter Galerien SH Rund 2018

Galerien: >  klick

 

RBC SH Rund 2018

 

Hallo Leute.

Die Zeit verfliegt und jetzt sind es nur noch 22 Tage bis unsere 5. S-H Rund startet. Nach einigen Absagen haben wir jetzt noch 6 freie Plätze auf unserer Teilnehmerliste. Wenn ihr also noch jemanden kennt, der schon immer mal in einer Gruppe, bei bestem Wetter, Schleswig Holstein umrunden wollte, gebt ihm doch einfach einen Tipp und die Adresse unserer Homepage. Ansonsten freuen wir uns schon auf euch und eine tolle Tour 2018.

Mit sportlichen Grüßen

Axel und Günter

RBC SH Rund 2018

 

So liebe Radsportler und Radsportlerinnen. Jetzt sind es nur noch 10 Wochen bis unsere 5. RBC SH Rund startet. Das Orga-Team arbeit mit Hochdruck, um euch auch dieses Jahr wieder eine unvergessliche Radsportwoche zu bieten. Die Teilnehmerliste ist fast voll. Jetzt heißt es also schnell sein, wenn man noch einen der letzten Plätze ergattern möchte. In ca. 2 Wochen erhalten alle Teilnehmer eine erste Teilnehmerinfo. Bis dahin wünschen wir euch eine gute Fahrt und sammelt fleißig km.

RBC SH Rund 2018

Hallo und ein gesundes neues Jahr für alle Radsportler und Radsportlerinnen. Das Orag-Team hofft, dass ihr alle gut in das neue Jahr gekommen seid. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auch wenn es dieses Jahr im Uhrzeigersinn um Schleswig Holstein geht, sind wir uns sicher, dass es wieder eine unvergessene Radsportwoche wird. Das gute Wetter mit Sonnenschein und Temperaturen um 22°C haben wir bereits bestellt. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass die Lieferung auch pünktlich erfolgt. 😆

Es sind jetzt nur noch ein paar Plätze auf der Teilnehmerliste offen. Diese werden aber sicher in den nächsten Wochen, wenn alle ihre Urlaubsplanung fertig haben, belegt werden. Jetzt heißt es also schnell sein. Denn wer zu erst kommt malt zu erst.

Wir wünschen euch einen guten Start in die Saison und freuen uns auf euch.

 

RBC SH Rund 2018

Die Routenplanung für 2018 ist abgeschlossen und die neuen Tracks sind online. Diese dienen bis zur endgültigen Genehmigung durch die Behörden nur der Information. Die endgültigen Tracks werden ca. 1 Woche vor dem Start veröffentlicht.

Hier geht es zu den neuen Strecken

Die aktuelle Teilnehmerliste findet ihr hier.

 

RBC SH Rund 2018

Termin: vom 20. bis 26. Mai 2018

 

Die Anmeldung ist seit 1. Oktober 2017 – 6:00 h möglich. Hier geht es zur Anmeldung.

 

__________________________________________________________________________________________

 

                                            RBC SH Rund –  2017           

Die RBC SH Rund 2017 ist Geschichte, wir konzentrieren uns ab jetzt auf die

RBC SH Rund 2018.

Die Tour war ein voller Erfolg, schaut bei uns unter Galerien, dort stehen die Berichte

von jedem Tag und die meisten Bilder sind online: Klicken

(es fehlen noch Bilder von der Ankunft in Rendsburg)

Charity: alle Teilnehmer der RBC SH-Rund schwitzten für einen guten Zweck:

die Spende der Sparkasse Mittelholstein AG von 2 Cent pro von uns gefahrenen

Kilometer geht dieses Jahr zu Gunsten

” des Klinikclown in der imland Klinik Rendsburg ”     Klick >  klinikclown

Die Spendensumme von der Sparkasse Mittelholstein AG beträgt € 1.324

für die von uns gefahrenen Kilometer von 66.200.

Die Teilnehmer von der RBC SH Rund haben zusätzlich auf eigenen Wunsch eine

Spendendose mit € 227 gefüllt.

___________________________________________________________________________________________

Unser Werbevideo  auf YouTube > hier klicken <   RBC SH Rund

___________________________________________________________________________________________

RTF     (Kanalfahrt)

Rund um den Nord- Ostseekanal  am 26.8.2018

Achtung: 

Neuer Startpunkt !! 

Christian-Timm-Schule, Klaus-Groth-Str. 2, Rendsburg

weiter zur RTF Information > klicken 

Parkplätze sind reichlich vorhanden, unter anderem vor dem Finanzamt.

Wir haben mit insgesamt 241 Teilnehmer und 40 Helfern unsere RTF 2017 gemeistert.

Hier zu den Bildern und Berichten aus 2017: >  klicken

____________________________________________________

CTF (mit dem MTB durch die Wiesen und Wälder)

Unsere CTF ab Tappendorf am 21. Okt. 2018:

Ihr seid herzlich willkommen zu unserer CTF.

Wir bieten  in diesem Jahr  3 Touren  ( 34, 51 und 67 km ) für euch an.

Start und Ziel: Feuerwehrgerätehaus in Tappendorf

Wir waren in 2017 ca. 85 Teilnehmer, davon vom RBC 15 Guides und 7 Helfer.

Hier zu den Bilder von der CTF 2017: > Klicken

_________________________________________________________________________________________

 

Fahrradeinstellung  < klick

 

___________________________________________________________________________________________

Training

Trainingszeiten:

Mittwochs  um 18:00 h

Dienstags 17:00 h oder 18:00 h

16. April bis 14. Sept. ist Start am Dienstag um 18:00 h

15. Sept. bis 15. April ist Start am Dienstag um 17:00 h 

Start ist „Am Eisstübchen“, Am Kreishafen 3, 24768 Rendsburg.

Es gibt verschieden starke Gruppen, so dass für jeden etwas dabei ist

Weiter lesen.

RBC RTF

Hallo liebe Radsportfreunde, am 26. August 2018  findet wieder unsere  RTF “Kanalfahrt” statt. Die Streckenführungen haben wir geändert. Es gibt viel neues auf unserer RTF –  Jetzt mit einem Marathon.

Startpunkt:  Christian-Timm-Schule, Klaus-Groth-Str. 2, Rendsburg

Es gibt jetzt 5 unterschiedliche Streckenlängen von 66 km91 km, 115 km, 157 km und 205 km.

Wir bieten in unserem ersten Marathon Jahr eine geführte Gruppe an, max. 20 Teilnehmer.

Wir möchten mit diesem Angebot “Neueinsteiger” in die Marathon Szene einführen.

Durchschnittsgeschwindigkeit der Gruppe 25-26 km/h.

Bitte vorher per Email anmelden, dieter.niederdellmann@dnen.de

Weiter lesen.