News 2013

News 2013

Rendsburger CTF 2013

Auch Christian und Xaver konnten sie nicht wegpusten

Den Stürmen „Christian“ und „Xaver“ getrotzt stehen wir am 2. Adventssonntag mit 8 Guides um 10:00 Uhr am Start, um 33 Mountainbiker aus der Region in unseren Wäldern zu begrüßen. Einmal mehr hat die schlechte Wettervorhersage die Zweifler zu Hause gehalten – unnötig, wie sich zeigte. Zwar konnten wir für unsere Gäste keine Sonnenstrahlen zaubern, aber wir hatten durchweg einen trockenen Wolkenhimmel zu bieten.

So sind wir mit vier geführten Gruppen in die Wälder um Mörel und Brammer auf die Strecken von 35 und 53 km Länge gestartet. Mitten im Wald erwarteten uns unsere emsigen Helfer mit Heißgetränken und leckeren Rosinenbroten, damit wir Kraft für die anspruchsvollen Waldwege tanken konnten. Das war sehr nötig, denn die weichen Matschpfade forderten uns allen alles ab! Auch die Hartgesottenen blinzelten neidisch auf die Schutzblech-Träger. Egal, wir sahen zum Schluss alle aus wie Kinder, die im Matsch gespielt haben und der Wasserschlauch wurde nicht nur für die Räder, sondern auch als Ganzkörperdusche genutzt.

Fazit: Eine spannende Herausforderung mit viel Spaß für alle Teilnehmer. Wir bedanken uns herzlich bei allen Gästen für’s Kommen, schließlich haben wir uns mit insgesamt 15 RBC’ler auf Euch vorgefreut und genießen dann auch das breite Grinsen, als sich alle pannen- und unfallfrei mit uns im Ziel abgeklatscht haben.

 

Zur Bildergalerie

↓↓↓↓↓nächste News↓↓↓↓↓

Rendsburger RTF 2013

Da kommt noch was…    :-)